Pesto

Endlich steht unser Urlaub vor der Tür und wir sind kräftig dabei vorzubereiten: natürlich müssen gefühlt tausend Dinge für 5 Personen gepackt werden, zum einen habe ich noch geschwind ein paar schnelle luftige Kleidchen und Basic-Shirts genäht. Bilder folgen aber erst nach der Reise …

Da wir auch bei unserer lieben Verwandtschaft vorbei schauen, habe ich noch ein letztes Mal das Basilikum geplündert und einige Gläschen frisches Pesto gemacht.Wie gut, dass ich dieser Tage bei Mrs Greenhouse eine Anleitung für ein Milchtüten upcycling gesehen habe. Sehr ansprechend anzusehen und schnell gemacht. Weiterlesen

Advertisements

die drei Pubertiere

Kürzlich hat uns eine liebe Freundin das Buch „Das Pubertier“ von Jan Weiler empfohlen. Es ist schon etwas älter, passt aber gerade hervorragend zu unserer Lebensphase. Wobei wir gerade drei dieser besonderen Wesen beherbergen. Und nicht nur eins.

In den letzten Wochen und Monaten habe ich mir immer wieder verzweifelt die Frage gestellt, welchen Sinn und Zweck diese Phase haben soll. Dann, wenn ich nicht weiß, welche Spur der Verwüstung in unserem Haus ich als erstes beseitigen soll, damit ich nicht im Storchengang durch die Zimmer staken muss. Oder wenn ich  … Ich glaube ich schweige jetzt besser. Weiterlesen

Mein grüner Daumen #3

Ich bin wirklich begeistert, was mein kleiner Gemüsegarten so ganz ohne mein Zutun hervorbringt (nun ja, gießen muss ich schon ganz schön bei diesen Temperaturen). Die Zucchinipflanzen sind wirklich riesig geworden, ich war ja schon vor ein paar Wochen ganz schön baff, aber sie sind noch weiter gewachsen und haben riesige Zucchini produziert. Eigentlich sollte das keine Überraschung sein, dafür sind diese Pflanzen ja da. Ich war trotzdem erstaunt. Weiterlesen