Pimp your bible

Es hört sich vielleicht sehr ungewöhnlich an, dass die Bibel mir mein liebstes Buch geworden ist. Ich lese (fast) täglich darin, um in direktem Kontakt und Austausch mit meinem Gott zu sein, um mir in meinem Alltag eine Pause zu gönnen und zur Ruhe zu kommen.
Mir ist nur der Inhalt ein wirklicher Schatz, aber das Buch selbst ist nur bedrucktes Papier und weit entfernt heilig zu sein. Und so habe ich die Freiheit das Buch anzuhübschen, zu bearbeiten und es wirklich zu benutzen, um es mir zu eigen zu machen.

Weiterlesen

Advertisements