always change everything

Eigentlich heißt der Spruch ja „Never change a running sytem“. Aber das klappt bei mir nie.

Ständig kribbelt es in mir. Dazu kommt noch mein Perfektionismus, der sich aber nicht unbedingt in perfekten Ergebnissen zeigt. Sondern eher darin, dass ich schnell Schwachstellen entdecke oder vermute, unzufrieden werde und deswegen etwas ändern muss.

Das kann zum Beispiel die Wohnungseinrichtung sein. Meine arme Familie kann ein Lied davon singen. Kaum ein Schrank, der nicht schon fast in jedem Zimmer, in jedem Stockwerk  unseres Häuschens gestanden hätte. Weiterlesen

Advertisements