vomSandelberg

Seit Sommer 2014 war ich schon einmal mit einem blog unterwegs. Damals ging es vor allem ums Nähen, manchmal ums Basteln, mitunter auch etwas aus der Küche.

Nach guten 1,5 Jahren merkte ich, dass ich eine Auszeit brauchte. Ich konnte meine eigenen Ansprüche nicht erfüllen, brauchte eine Pause beim Nähen, hatte so gar nichts mehr zu zeigen. Und ich fühlte mich thematisch eingeschränkt. Und so reifte die Idee zu „ein Fünkchen Hoffnung“.
Aber vomSandelberg (klick) gibt es immer noch, quasi ein Archiv, das zu mir gehört. Um mir immer noch gut gefällt. update 05/2018: vomSandelberg wurde auf privat gestellt (DSGVO)
Advertisements